Bambus Park - hier kommt die Mahlzeit der Pandabären her | Chorgesang im Kloster Knechtsteden | BangNi - macht Duisburg zur Nr. 1

Episode 325 -
Länge: 26min

Bambus Park - hier kommt die Mahlzeit der Pandabären her | Chorgesang im Kloster Knechtsteden | BangNi - macht Duisburg zur Nr. 1

Seit über 20 Jahren hat sich Rainer Winkendick auf den Pflanzenbedarf für Zoologische Gärten, Tierparks und Wildparks spezialisiert. Ohne ihn und seinen Bambus können die Pandabären im Zoo Berlin ihre Mahlzeit nicht so einfach genießen.

In der Basilika des Klosters Knechtsteden eröffnet sich dieses Jahr wieder das Festival alte Musik Knechtsteden. Einer der Schwerpunkte des Festivals dieses Jahres ist chinesische Musik. Ein ambitionierte Projekt für die Eröffnungskonzert ist ein großer gemischte Chor, aus Deutsche Jugendkammerchor und dem Chor des Musikpädagogische Instituts am Zentralkonservatorium Peking, 20 Studentinnen und Studenten und 4 Professoren sind aus Peking nach Dornargen eingeflogen, für sie eine unvergessliche Erfahrung.

Aber Ralf Meurer von der Wirtschaftsförderung Duisburg blickt mehr in die Zukunft als zurück: Duisburg will Deutschlands „China-Stadt“ Nummer 1 zu werden. Chinesische Investoren sollen sich ansiedeln und die alte Industriestadt zu einem noch wichtigeren Knotenpunkt zwischen Deutschland und China machen. 

Personen
Marco Ammer (Moderation)
Rainer Winkendick
Ralf Meurer
Zhang Zheng
Zhang Fan
Herrmann Max
Themen
Unternehmen
Wirtschaft
Musik
Tradition
Unterhaltung