Ein Lichtermeer aus chinesischen Figuren - das China Light Festival im Kölner Zoo | "Females only" - 38 Künstlerinnen zeigen feministische Kunst aus China | Daniel Penck schlägt kulturelle Brücken und verhilft damit Deutschen und Chinesen zu einem Job!

Episode 702 -
Länge: 26min

Ein Lichtermeer aus chinesischen Figuren - das China Light Festival im Kölner Zoo | "Females only" - 38 Künstlerinnen zeigen feministische Kunst aus China | Daniel Penck schlägt kulturelle Brücken und verhilft damit Deutschen und Chinesen zu einem Job!

Eine chinesische Terrakotta-Armee als Lichtensemble. Das ist nur eine von 58 faszinierenden Licht-Installationen des China Light Festivals. Bereits zum zweiten Mal können die Besucher des Kölner Zoos die Kunstwerke bewundern, die 25 Künstler in über 5000 Arbeitsstunden erstellt haben. Insgesamt wurden 25.000 LED Lichter in den rund 1000 Figuren verbaut. Figuren, die vorallem traditionelle chinesische Symbole darstellen. So zum Beispiel auch ein Karpfen - ein Symbol für Wohlstand. In der Heimatstadt der Künstler, in Zigong, werden jedes Jahr zahlreiche Karpfen in verschiedenen Formen kreiert. Einige davon haben ihren Weg nun nach Köln gefunden, denn auch in Deutschland haben die chinesischen Lichtinstallationen mittlerweile eine ganz eigene Tradition.

Wer an feministische Kunst denkt, der denkt zunächst vermutlich nicht gleich an China. Doch genau dort gibt es immer mehr zeitgenössische Künstlerinnen, die sich kritisch, manchmal auch spielerisch, mit Geschlechterrollen auseinandersetzen. Die Galerie 99 in Aschaffenburg stellt in „Females only“ 38 chinesische zeitgenössische Künstlerinnen aus.

Deutschland und China - zwei Länder, die kulturell sehr unterschiedlich geprägt sind. Bei nihao Deutschland lernen sie täglich die faszinierende Kultur aus dem Reich der Mitte Kennen.
Zudem stellen wir Ihnen immer wieder Menschen vor, die aus beruflichen Gründen im jeweils anderen Land leben. Um dieses Ziel zu erreichen bedarf es manchmal ein bisschen Hilfe - da kommt Daniel Penck ins Spiel. Ein Mann, der viel von der chinesischen Kultur versteht und sogar die Sprache spricht.

Personen
Tobias Ufer (Moderation)
Christopher Landsberg
Peter Faeth
Daniel Penck
Linda Liu
Renate Blumentrath
Themen
Wirtschaft
Kultur
Tradition
Unternehmen