Tenor Meili Li: "Auf der Bühne möchte ich mit dem Publikum kommunizieren." | Luxusweine - Chinesen setzen mehr auf Eigenproduktion | "Der Dunkle Wald" - Wie kommt chinesische Science Fiction in Deutschland an ?

Episode 618 -
Länge: 25min

Tenor Meili Li: "Auf der Bühne möchte ich mit dem Publikum kommunizieren." | Luxusweine - Chinesen setzen mehr auf Eigenproduktion | "Der Dunkle Wald" - Wie kommt chinesische Science Fiction in Deutschland an ?

Man könnte fast sagen sein zuhause ist die Bühne:  Meili Li ist ein erfolgreicher Sänger und viel auf Tournee. Seine Wahlheimat Hamburg will er aber nie länger als 2 Monate am Stück fernbleiben. Im Dezember 2016 kam der 30- Jährige Meili Li nach Hamburg um seiner Leidenschaft nachzugehen: Dem Singen. Doch nicht etwa Pop-Musik oder Oper - Meili schlägt ganz andere Töne an.

Reiswein aus China – Den kennt man vom letzten Besuch im China Restaurant. China ist aber auch in der Produktion von Luxuswein fortschrittlicher geworden. Die Ambitionen des Landes sind in Expertenkreisen in aller Munde.  "Master-Sommelier" Frank Kämmer ist hauptberuflich als Berater in der Wein- und Gastronomiebranche tätig. Er arbeitet  in China mit dem Weingut Changyu - dem größten und ältesten Weingut Chinas - zusammen.

Deutschlandpremiere des chinesischen Science Fiction Romans "Der dunkle Wald": Das Werk von Liu  Cixin  ist in China ein Bestseller. Nun ist es im Heyne Verlag auch in Deutschland erschienen. Karin Betz hat den zweiten Band der "Drei Sonnen Trilogie" übersetzt. Ein echtes Mammut-Projekt, aber auch eine willkommene Herausforderung für sie. 

Die Hanhua Chinesisch-Schule in Hamburg öffnet jeden Sonntag für über 250 Schüler ihre Türen. Die Kinder lernen hier die chinesische Sprache und Schrift. Neben klassischem Chinesischunterricht gibt es auch viele weitere Angebote wie Malen, musizieren oder diverse Sportangebote.

Personen
Marco Ammer (Moderation)
Meili LI
Frank Kämmer
Karin Betz
Themen
Kultur
Wirtschaft
Unternhemen
Bildung